DE

FR

planoalto
planoalto
Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung

Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung

"Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen" (SVEB Zertifikat) 

Das Curriculum "Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung" umfasst den Lehrgang Systemische Erlebnispädagogik und das Modul "Methodik, Didaktik, Lerntheorie" und führt zum Qualifikationsnachweis als Kursleiter/-in mit SVEB-Zertifikat.

Die handlungsorientierten Methoden und erlebnispädagogischen Ansätze werden im Hinblick auf Vermittlung und erwachsenenbildnerische Ansprüche didaktisch und lerntheoretisch betrachtet und in das eigene Repertoire als Erwachsenenbildner/-in integriert. Kompakte Referate, interaktive Team-Sequenzen und kreative Selbst-Lern-Gefässe wechseln sich ab. Das Aufbaumodul bietet Gelegenheiten in Lernprozesse einzutauchen und Raum für Austausch und Vertiefung, für Aha-Erlebnisse und Musse.

Das Curriculum "Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung" mit dem Modul "Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen" ist vom SVEB anerkannt. 


Modul: Methodik, Didaktik, Lerntheorie

Leitung

Andrea Zuffellato, Konstanze Thomas und Gäste

Zeitraum

Dezember 2017 - Februar 2018,
5 Seminartage in 2 Sequenzen

Teilnahmevoraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossener Lehrgang Systemische Erlebnispädagogik sowie Praxiserfahrungen im Leiten von Lernveranstaltungen mit Erwachsenen.

Preis

CHF 1'980.-

Ort

Seminarräume im Appenzellerland